Aussteller von A bis Z

Smart Frameworks for Smart Devices: Die C++ Frameworks und Tools von Applied Informatics ermöglichen die schnelle und kosteneffiziente Entwicklung von modularen, Netzwerk- und Internet-basierten Applikationen für Embedded und Mobile Plattformen. Als solide Basis aller Produkte dienen die POCO C++ Libraries, welche von Applied Informatics im Rahmen eines Open Source Projektes entwickelt werden. Die Frameworks sind plattformübergreifend verfügbar und werden u. a. in den Bereichen Mess-, Test- und Diagnosesysteme, Gebäude- und Heimautomatisierung, Automation, Konsumelektronik und Infotainment verwendet.

Axivion entwickelt und vertreibt eine Lösung, die es Software-Entwicklungsabteilungen ermöglicht, die Wartbarkeit und Änderbarkeit ihrer Software-Systeme nachhaltig zu sichern. Die Hauptursache für Probleme in der Wartungs- und Evolutionsphase von Software ist die Software-Erosion. Darunter versteht man den steten Verfall der inneren Struktur eines Software-Systems, der ohne aktives Gegensteuern immer eintritt. Mit dem ganzheitlichen Ansatz von Axivion wird die Software-Erosion gestoppt.

Berner und Mattner ist spezialisiert auf Spezifikation, Entwicklung und Test von missions- und sicherheitskritischen elektronischen Steuersystemen und deren Software. Die kundenspezifische Entwicklung deckt dabei den kompletten Software-Lebenszyklus – von der Anforderungsspezifikation bis zur Abnahme – ab. Das 1979 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in München beschäftigt an 7 Standorten in Deutschland und Österreich 320 Mitarbeiter und ist Mitglied der weltweit agierenden Assystem Group.

Dassault Systèmes ist Weltmarktführer für 3D- und Product-Lifecycle-Management-Lösungen (PLM). Das Portfolio für die Entwicklung komplexer Systeme in Automobilbau, Luft-und Raumfahrt, Hi-Tech sowie Anlagenbau und Prozessindustrien umfasst Lösungen für (1) anforderungsbasierte Produktentwicklungsprozesse mithilfe von Requirements-Management Tools und Requirements Traceability Unterstützung (2) Systementwicklung mithilfe der open source Sprache Modelica - für Mechanik, Thermik, Elektrik einschließlich Elektronik, Fluid und Steuerung (3) die Definition, Simulation und das Management von C-Code für jede Art von Steuerungssystemen, wie z.B. die Embedded Systeme in der Luft- und Raumfahrt sowie (4) Autosar-konforme Software-Entwicklung für den Automobilsektor.

dSPACE entwickelt und vertreibt weltweit Werkzeuge für die Entwicklung von Steuergeräten und mechatronischen Systemen. Unsere Systeme ermöglichen es Ihnen, beim Entwurf von Steuergeräten und Reglern die Entwicklungszeiten und -kosten drastisch zu reduzieren, um ihre Produktivität systematisch zu steigern. Möglich ist dies durch einen optimalen Mix aus Standardlösungen für das Rapid Control Prototyping, die automatische Seriencode-Generierung, die Hardware-in-the-Loop-Simulation und die Steuergeräte-Applikation. Vom Hauptsitz in Paderborn, den USA, Frankreich, Großbritannien, Japan und China werden dSPACE-Systeme vertrieben.

Die EASYCODE GmbH steht für professionelle und effektive Unterstützung in den Bereichen Implementierung, Projektanalyse, Dokumentation, Wartung und Qualitätssicherung. Mit unserem Tool EasyCODE bieten wir Ihnen alles, was dafür nötig ist. Neben den bewährten Struktogrammen wurden nun auch Statecharts in EasyCODE integriert. Vom Design über die Codegenerierung bis hin zur Simulation in einer komfortablen Umgebung.

Das professionelle Elektronikmagazin ELEKTRONIKPRAXIS begleitet die Industrie seit über 40 Jahren mit Fachinformationen aus allen Bereichen der Elektronikentwicklung. Das Thema Embedded Software Engineering hat in ihren Fachmagazinen, Newslettern und Websites seit Jahren einen Stammplatz und erfreut sich einer großen Lesergemeinde.

Embedded Tools GmbH hat sich als Distributor auf den Bereich Software-Entwicklungswerkzeuge und Systemsoftware für Embedded Systeme spezialisiert. Unser Slogan: Life is too short for bad Tools! bestimmt unsere Firmenphilosophie. Eine kompetente und kundenorientierte Beratung garantieren wir durch unsere Erfahrungen aus über 21 Jahren. Zufriedene Kunden sind uns wichtiger als schnelle Verkäufe, weil wir besonders an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert sind. Wir vertreten folgende Hersteller: Crank Software, Micro Digital, Phoenix Technologies, PragmaDev, Protecode, Raima, Rapita Systems, Real Time Logic, Signum Systems und Wind River.

emlix entwickelt Embedded Open Source-Systeme für die Steuerung und Vernetzung von Geräten und Anlagen. Als reiner Open Source-Dienstleister bietet emlix Know-how und Entwicklungsleistungen in den Bereichen kundenspezifische Systementwicklung, Board Support und Applikationsentwicklung an. Häufig berät emlix bereits in der Design-Phase zu technischen sowie strategischen Fragen. Nach erfolgreicher Markteinführung unterstützt emlix Weiterentwicklung und Wartung der Betriebssystem-Plattform und steht seinen Kunden während des gesamten Product Lifecycles als Dienstleister und Berater zur Verfügung.

Esterel Technologies ist der weltweit führende Anbieter modellbasierter Entwicklungs- und Verifikationswerkzeuge für kritische eingebettete Systeme. Esterel SCADE, die Entwicklungsumgebung für eingebettete sicherheitskritische Softwareapplikationen, bietet grafische Spezifikationserfassung und -simulation, zusammen mit der Fähigkeit, Sicherheitseigenschaften auf Modellebene zu überprüfen. Sie umfasst SCADE Suite® und SCADE Display® sowie SCADE System™ und SCADE LifeCycle™.

Als verlässlicher und verantwortungsvoller Partner der Automobilindustrie stellt ETAS Werkzeuge für die Entwicklung und den Service von automobilen Steuergeräten zur Verfügung. Innovative und hochwertige Produkte und Lösungen für alle Phasen des Lebenszyklus eines Steuergeräts zeichnen ETAS als Premium-Toollieferant aus. ETAS mit Hauptsitz in Stuttgart beschäftigt knapp 700 Mitarbeiter und unterhält Standorte in den USA, Japan, Korea, China, Indien, Frankreich, UK, Schweden, Italien, Brasilien und Russland.

Das Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE steht für empirisch untermauerte Methoden und Prozesse für die industrielle Software- und Systementwicklung. Das IESE ist Ihr verlässlicher Partner für den Technologietransfer innovativer Softwareentwicklungsmethoden, -techniken und Werkzeuge sowie für die Auftragsforschung. Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung eingebetteter Systeme über den gesamten Software-Lebenszyklus und beraten Sie hinsichtlich Prozessen und Werkzeugen.

Green Hills Software ist der größte unabhängige Anbieter und Technologieführer in der Device Software Optimization (DSO) und bei Echtzeit-Betriebssystemen (RTOS) für 32- und 64-Bit-Embedded-Systeme. Unser INTEGRITY® und velOSity™ Echtzeitbetriebsystem, µ-velOSity™ Mikrokernel, optimierender C/C++/EC++/Ada95 Compiler, IPv6 TCP/IP Stack, GateD® Layer2 Switching und Layer 3 Routing, MULTI® und AdaMULTI™ Entwicklungsumgebung, DoubleCheck™ zur statischen Codeanalyse und die Tool-Suite TimeMachine™ bieten eine komplette Lösung zur Entwicklung von hochzuverlässiger Embedded Software. Das INTEGRITY Betriebssystem ist zertifiziert und im Einsatz in Systemen nach EAL6+ High Robustness (Sicherheit & Zuverlässigkeit), DO-178B Level A (Luftfahrt), IEC 61508 SIL3 (Industrie) und FDA Class III (Medizin).

Die Firma GS Elektromedizinische Geräte G. Stemple GmbH ist ein erfolgreiches, international operierendes Familienunternehmen. Seit knapp 30 Jahren werden am Unternehmenssitz in Kaufering / Bayern Defibrillatoren und Patientenmonitoringsysteme für die Notfall- und Intensivmedizin nach neuesten medizinisch-wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt und hergestellt. Weltweit vertrauen Rettungsdienste und Kliniken auf die innovativen und zuverlässigen Medizintechnikprodukte der Marke corpuls®. Als expandierendes Unternehmen setzen wir auch in Zeiten der Globalisierung und des zunehmenden Kostendrucks auf hochqualifizierte und engagierte Mitarbeiter.

HighTec EDV-Systeme GmbH liefert seit 1982 Softwarelösungen und bietet Consulting für die Entwicklung von eingebetteten Systemen mit hohen Anforderungen an die Sicherheit und das Echtzeitverhalten. Für den HighTec Compiler und das harte Echtzeitbetriebssystem PXROS-HR existiert eine Eclipse-basierte Entwicklungsumgebung mit Unterstützung für eine modellgetriebene Entwicklung inklusive Codegenerierung für sicherheitskritische Anwendungen. Das Betriebssystem PXROS-HR ist das erste System, das einen taskbasierten Speicherschutz bietet. Dadurch können Tasks in einer laufenden Anwendung gedebuggt und Softwarefehler zur Laufzeit erkannt und behandelt werden.

Hitex Development Tools ist seit 1976 führender Anbieter von professionellen Entwicklungs- und Test-Tools für eingebettete Systeme. Zudem steht das Unternehmen als Dienstleister für den gesamten Entwicklungsprozess von komplexen Embedded-Designs zur Verfügung. Durch die enge Zusammenarbeit mit Halbleiterherstellern kann Hitex umfassende Lösungen zur Entwicklung von sicherheitskritischen Anwendungen anbieten. Zu den Kernkompetenzen zählen Energieeffizienz und Safety.

HP ist marktführender Anbieter von Lösungen für die Software-Qualitätssicherung in den Bereichen Software-Funktionalität, die Performance-Validierung und Applikations-Sicherheit. Die Funktionalitäten reichen von Requirements Management, Testplanung, Durchführung, Defect Management bis hin zur Testautomatisierung. Einsatzbereich im Embedded Markt ist z.B. das integrierte und gut dokumentierte Testen der Software für das Automobil. Viele Partnerprodukte, z.B. für Code-Testing im Embedded Umfeld, sind mit den HP-Produkten integriert.

IAR Systems ist ein weltweit führender Anbieter von Software-Tools für Embedded-Systeme, mit denen Entwickler leistungsfähige Produkte auf der Basis von 8-, 16- und 32-Bit-Mikrocontrollern entwickeln können - vornehmlich für die Bereiche Automotive, Medizintechnik, Luft- und Raumfahrt, Automatisierung, und Consumer. Zu den Produkten zählen die IAR Embedded Workbench, der Zustandsautomatendesigner visualSTATE sowie Hardware-Debugger. IAR Systems verfügt über ein umfangreiches Netzwerk an Partnern und arbeitet mit weltweit führenden Halbleiterherstellern zusammen. IAR Systems wurde 1983 gegründet und ist Teil der IAR Group.

Mit Hilfe der IBM Rational Werkzeuge meistern Unternehmen die hochkomplexe Präzisionsarbeit der Entwicklung moderner Systeme und Software in einem Umfeld, das geprägt ist von kürzeren Innovationszyklen, unterschiedlichen Compliance-Anforderungen und global verteilten interdisziplinären Teams. IBM Rational bietet hierfür ein umfassendes Portfolio an Tools, Best Practices und Dienstleistungen – angefangen bei Lösungen für Anforderungsmanagement, Design, über Entwicklung und Test bis zum Projektmanagement. IBM Rational unterstützt den gesamten Entwicklungs- und Lebenszyklus von Software und Systemen im Unternehmen, und zwar plattformübergreifend und im Einklang mit Geschäftsprozessen und Unternehmenszielen.

IMACS entwickelt und vermarktet seit 1997 das UML-basierte Software-Tool „radCASE“, das erfolgreich zur objektorientierten Applikations-Modellierung und extrem effizienter Serien-Code-Generierung (ab 8Bit und 1kB ROM) eingesetzt wird. Hervorzuheben sind die umfassenden Modellierungsmöglichkeiten (UML, C/C++, GUIs/HMIs, SPS-Sprachen, Energieverbrauch etc.) sowie außergewöhnliche Generierungsprodukte ohne Nacharbeiten (Serien-Code, Web-Visualisierung, realistische PC-Simulation/SiL, Dokumentation, Energieeffizienzanalyse etc.). Ferner entwickelt und produziert IMACS bei Stuttgart seit über 20 Jahren kundenspezifische, embedded Mess-/ Steuer- und Automatisierungslösungen. Diese wohl seltene Kombination von Tool-Hersteller und Tool-Anwender garantiert unseren Kunden ein extrem effizientes Tool sowie kompetente Unterstützung in allen Projektphasen.

INCHRON bietet Werkzeuge und Expertise für die Entwicklung von echtzeitkritischen Embedded Systemen und Netzwerken. Mit chronSim und chronVal sowie weiteren Zusatzmodulen stehen leistungsstarke Werkzeuge den System-, Design- und Testingenieuren zur Verfügung. Die Simulations- und Validations-Tools ermöglichen die vollständige und detaillierte Vorhersage des dynamischen Verhaltens von Embedded Software auf verschiedenen Hardware-Plattformen. Einzelne und vernetzte Systeme werden analysiert, optimiert und in übersichtlichen Diagrammen dargestellt. Das Echtzeitverhalten der Systeme wird in allen Phasen der Entwicklung transparent und kann schnell beherrscht und verbessert werden.

Werkzeuge für Embedded Entwicklung, Real-time und Testautomatisierung: Unsere Lösungen bieten Ihnen ein Baukastensystem, aus dem Sie während des gesamten Entwicklungsprozesses die jeweils benötigten Werkzeuge auswählen und miteinander kombinieren. Unser Baukasten enthält In-Circuit und On-Chip Emulationshardware für mehr als 50 Mikrocontrollerfamilien und deren Derivate, eine leicht erlern- und anwendbare Entwicklungsumgebung sowie offene Schnittstellen zur flexiblen Integration und Anwendung der iSYSTEM Lösungen im Gesamtentwicklungsprozess.

Modellbasierte Methoden und integrierte Werkzeuge steigern Qualität und Effizienz in Embedded-Software-Projekten. itemis ist führend auf den Gebieten der modellbasierten, generativen Softwareentwicklung und der Eclipse-basierten Werkzeugketten. itemis bietet in diesem Umfeld Einführungsberatungen und Potenzialanalysen, Softwareentwicklungen, Architekturberatungen, Aufbau und Integration von Toolketten, Schulungen, Coaching, Projektmanagement und Service-Dienstleistungen an.

Leading through Technology – Einschlägiges Know-how und langjährige Erfahrung seit Gründung des Unternehmens im Jahre 1979 haben Lauterbach als Hersteller von Mikroprozessor-Entwicklungswerkzeugen zum Markt- und Technologieführer im Bereich embedded Designs gemacht. Lauterbach ist ein unabhängiges, privat gehaltenes Unternehmen. Seit vielen Jahren als der Technologieführer bekannt, ist das Unternehmen zum weltweiten Marktführer herangewachsen. Die weltweiten Vertriebs-, Marketing- und Supportaktivitäten werden von der Zentrale in Höhenkirchen-Siegertsbrunn aus gelenkt. Eigene Niederlassungen sind in den USA, England, Italien, Frankreich, Japan und China zu finden. In allen anderen Ländern arbeitet Lauterbach mit kompetenten Partnerfirmen zusammen; mit den meisten davon bestehen langjährige Beziehungen.

Die linutronix GmbH ist ein auf die Entwicklung von (Echtzeit-) Linux für Embedded Systeme spezialisiertes Dienstleistungsunternehmen. linutronix ist Ihr Partner, wenn es um die Anpassung von Linux an verschiedene Hardware-Plattformen, die Anbindung von industriellen E/A-Geräten bzw. Schnittstellen, die industrielle Kommunikation (u.a. Feldbusse) und Middleware geht. Sie erhalten von uns alles aus einer Hand, Entwicklungsumgebung, Linux Build System und alle Dienstleistungen inkl. Beratung und Schulung, die Sie benötigen.

Embedded Softwareprojekte bestehen heute aus Millionen von C, C++, C# oder Java Codezeilen. Es ist unerlässlich, die Software-Architektur klar im Blick zu haben, Fehler schnell zu entdecken und noch während der Entwicklung zu beseitigen. Testen von Software in eingebetteten Systemen ist arbeitsintensiv; Testautomatisierung durch statische Codeanalyse, Architekturanalyse und Test Coverage werden immer notwendiger. Unsere Produkte und Dienstleistungen von Markführern, wie u.a. Klocwork, Lattix und Tiobe, erhöhen nicht nur die Produktivität der Software-Entwicklung, sondern auch die Qualität Ihrer Software. Logic Technology bietet auch Ihnen die 'Logische Lösung'! Seit 1993 sind wir im embedded Softwarebereich tätig und auf Lösungen spezialisiert, mit denen Sie Ihre Softwareprojekte schneller und innerhalb Ihres Budgets realisieren.

Die macio GmbH entwickelt und realisiert seit 2002 Softwarelösungen im Kundenauftrag für den Maschinen-, Geräte- und Anlagenbau. Als Partner unterstützt das Kieler Unternehmen seine Kunden bei der Realisierung maßgeschneiderter Softwarelösungen auf embedded und PC-Basis zum Bedienen, Beobachten und Steuern von Maschinen. Besonders bei macio ist die inhouse Kombination von Design- und Ingenieur-Know-how bei der Konzeption von Human Machine Interfaces (HMI).

Simulink ist eine Plattform für die Mehrdomänensimulation und das Model-Based Design dynamischer Systeme. Es bietet eine interaktive, grafische Entwicklungsumgebung mit anpassbaren Blockbibliotheken und Erweiterungen für spezielle Anwendungsgebiete. Polyspace beweist Abwesenheit von Laufzeitfehlern in C, C++ und Ada, und dient zur Qualitätsmessung von Code. MATLAB ist eine Hochsprache und interaktive Umgebung, mit der Sie rechenintensive Aufgaben schneller als mit herkömmlichen Programmiersprachen ausführen können. MathWorks-Produkte sind weltweit als zentrale Tools für Forschung und Lehre etabliert.

Wenn es um HW- und SW-Entwicklung für Embedded Anwendungen geht, vertrauen Fachleute seit 35 Jahren auf die Erfahrung von MicroConsult. Weit über 100.000 Entwickler und Manager aus mehreren tausend Unternehmen weltweit haben uns bisher für Training, Beratung und Coaching, als Projektpartner oder Veranstalter von Fachkongressen und -foren gewählt. Wir unterstützen Projektteams in allen Phasen des Entwicklungsprozesses, von der Anforderungsanalyse über Design & Implementierung bis zu Verifikation, Validierung, Prüfung & Test. Ob Programmierung in C, C++, C#, Java oder Skriptsprachen, ob Betriebssysteme wie Windows, Linux oder RTOS, ob Mikrocontroller von ARM, Infineon, Freescale, Intel oder STMicroelectronics, ob Vernetzung mit TCP/IP, VoIP, CAN oder FlexRay, mit MicroConsult finden Entwickler ihren Weg zum Projekterfolg.

National Instruments revolutioniert die Art und Weise, wie Ingenieure und Wissenschaftler Design, Prototyperstellung und Serieneinsatz von Systemen für Mess-, Automatisierungs- und Embedded-Anwendungen bewerkstelligen. NI stellt seinen Kunden Standardsoftware wie NI LabVIEW sowie modulare, kostengünstige Hardware zur Verfügung und beliefert über 30.000 Unternehmen in der ganzen Welt. Dabei ist selbst der größte Kunde nicht mit mehr als 4 % und kein Industriezweig mit mehr als 15 % am Gesamtumsatz beteiligt. Das im texanischen Austin beheimatete Unternehmen beschäftigt weltweit über 5.200 Mitarbeiter und unterhält Direktvertriebsbüros in mehr als 40 Ländern.

Noser Engineering AG ist eines der führenden und etablierten Software-Dienstleistungsunternehmen in der technischen Informatik. Wir realisieren mit über 100 Ingenieuren an mehreren regional verteilten Standorten für unsere Kunden anspruchsvolle Softwarelösungen sowie Durchführung von Testprojekten und Projekte zur Automatisierung des Software- und System-Testing. Mit den Standorten Winterthur, Bern, Luzern und München verfügt die Noser Engineering AG über eine breite geographische Abdeckung und ist damit immer in Ihrer Nähe, wo immer Sie auch sind. Die Noser Engineering AG ist in die Noser-Gruppe eingebettet, dem Kompetenzzentrum für Informations-technologien.

pls Programmierbare Logik & Systeme GmbH bietet Entwicklungswerkzeuge für 16- und 32-Bit-Mikrocontroller. Die Universal Debug Engine ist eine komponentenbasierte Entwicklungsumgebung mit Multicore-Unterstützung für bedeutende Architekturen wie TriCore, Cortex/ARM, PowerArchitecture, SH-2A, XC2000/XE166, XScale, C16x/ST10. Die Gerätefamilie Universal Access Device (UAD2 und UAD3+) bietet hohe Transferraten, flexible Schnittstellen zum Target und High-End-Trace-Funktionen (MCDS, CoreSight, Nexus).

PTC unterstützt mit seiner Integrity Business Unit Unternehmen dabei, ihre Softwareentwicklung zu optimieren und für kontinuierliche Innovationen zu sorgen. Gleichzeitig werden die Komplexität der Software reduziert, Zykluszeiten verkürzt und in allen Entwicklungsstufen Risiken minimiert. Unsere Softwareentwicklungsplattform Integrity ist die einzige einheitliche Plattform, die alle Funktionalitäten für die Zusammenarbeit und Kontrolle von Entwicklungskomponenten und -aktivitäten umfasst.

QA Systems GmbH bietet seit über 10 Jahren Entwicklern, Testern und Qualitätsmanagern aller Branchen Werkzeuge zur Steigerung der Softwarequalität an. Die Kombination aus führenden Technologien, flexiblen und integrierbaren Werkzeugen und professionellen Implementierungsdiensten ermöglicht es somit Softwareentwicklungsprozesse zu beschleunigen. Die Produktpalette deckt alle Bereiche des Software-/Hardware-Engineerings vollständig ab: Statisches / Dynamisches Testen (QA-C©, QA-C++©, QA-MISRA© / Cantata++®); Requirements Engineering (Contour™). Neben Produktlösungen legt QA Systems sehr großen Wert auf hochkarätigen Wissenstransfer. Daher bietet das Unternehmen neben dem Consulting- und Trainingsangebot auch Seminare durch weltweite Gurus wie Dr. Scott Meyers, Prof. Dr. Les Hatton u.v.m. an.

QNX Software Systems, ein Tochterunternehmen von Research in Motion Limited (RIM), ist ein führender Anbieter des QNX/Neutrino Echtzeitbetriebssystems, von Middleware und Development Tools sowie Professional Services für den Embedded Markt. Kunden wie Cisco, Daimler, General Electric, Lockheed Martin und Siemens vertrauen auf QNX Technologie in der Telematik, in Netzwerk-Routern und Industriesteuerungen, in der Medizintechnik, Sicherheits- und Verteidigungssystemen sowie überall dort, wo Ausfallsicherheit ein Kriterium ist. Seit mittlerweile 30 Jahren am Markt, hat QNX Software Systems seinen Hauptsitz in Ottawa, Kanada. Das globale Vertriebsnetz umfasst mehr als 100 Länder.

Raima® Embedded Database Solutions for Real-time and Embedded Systems: Raima Inc. is the developer of the RDM embedded databases. Our databases were developed from the ground up to provide developers of embedded systems with comprehensive, yet compact solutions that simplify the management of complex and large volumes of data. Our products provide the expected fast performance, high availability, and reliability demanded by today´s complex environments.

SparxSystems Enterprise Architect (EA) ist heute dank seines günstigen Preises und seiner frühen Umsetzung von UML 2.3 in rund 130 Ländern bei mehr als 280.000 registrierten Usern im Einsatz. Insbesondere im Automotivebereich ist Enterprise Architect sowohl bei Autoherstellern als auch in der Zulieferindustrie bereits als Standard-UML-Tool etabliert und wird unter anderem zur Entwicklung und Pflege von Industrienorm-Modellen verwendet. Die Mehrheit der AUTOSAR Core Partner und Member verwenden Enterprise Architect. SparxSystems GmbH Central Europe ist seit Mai 2004 als lokaler Ansprechpartner für den gesamten deutschsprachigen Raum in Europa aktiv und bietet neben dem Produktverkauf Training und Consulting an.

SQUORING Technologies (Toulouse/Gilching) entwickelt und vertreibt SQuORE (Software Quality Objectives Rating for Evaluation) - eine übergreifende Plattform zur Optimierung von Softwareentwicklungsprojekten. Projekte werden laufend mit einem frei zu definierenden Qualitätsmodell verglichen, in das Standards wie z.B. ISO9126, Metriken wie z.B. HIS, Ergebnisse aus statischen Analysen sowie Informationen aus Change- & Requirement-Management einfließen können. Heraus kommen einfache, übersichtliche Darstellungen über Projektzustand, Versionsvergleich und Extrapolation zur nahen Zukunft. Projekte werden so transparent, Prozesse optimiert und Audits wesentlich beschleunigt. Interessant für Projektleiter, QA-Beauftragte und Entwickler. Unterstützt werden C, C++ C# und Java.

Vector unterstützt Hersteller und Zulieferer der Automobilindustrie und verwandter Branchen mit einer professionellen und offenen Plattform aus Werkzeugen, Softwarekomponenten und Dienstleistungen zur Entwicklung von eingebetteten Systemen. Weltweit setzen Kunden aus der Automobilindustrie, der Transport- und Steuerungstechnik auf die Lösungen und Produkte der unabhängigen und eigenständigen Vector Gruppe. Vector ist mit über 880 Mitarbeitern an 12 Standorten vertreten: Stuttgart (Stammsitz), Braunschweig, München, Regensburg, Birmingham, Göteborg, Novi (Detroit), Paris, Pune, Seoul, Shanghai, Tokio.

Verifysoft Technology ist auf Softwaretest- und -analysetools für embedded Systeme spezialisiert. Neben Code Coverage Tools (alle Targets, alle Compiler) bieten wir Werkzeuge für Unit-Test, statische Code-Analyse, Testgenerierung und -ausführung, sowie Projekt- und Testmanagement an. Hiermit werden embedded Projekte in die Lage versetzt, hochqualitative Software zu entwickeln. Durch Schulungen und Beratungen bieten wir Wissenstransfer u.a. zum Thema Testen von Embedded Systems an.

Willert Software Tools beschäftigt sich mit dem Thema Software- und Systems-Engineering für Embedded Systeme mit harten Echtzeitanforderungen und begrenzten Ressourcen, u.a. auch im Bereich Safety. In diesem Umfeld werden alle Bereiche des V-Modells abgedeckt. Angefangen bei Lösungen zum Anforderungsmanagement über Modellierung, Simmulation und Codegenerierung, Compiler, Debugger bis zu Testmanagement und Testautomatisierung. Alle Komponenten können zu einer durchgängigen ALM (Application Lifecycle Management) Lösung kombiniert werden. Neben eigenen Werkzeugen werden Produkte der Firmen IBM Rational, Sparx Systems, Polarion, Keil, IAR eingesetzt und deren Einführung mit methodischen und handwerklichen Schulungen und Coaching begleitet.

Zühlke steht für maßgeschneiderte Softwarelösungen, Produktinnovation und Managementberatung. Wir beraten, entwickeln und integrieren ganzheitlich und innovativ. Projekte werden effizient abgewickelt, Lösungen funktionsbereit realisiert. Zühlke befähigt Kunden, ihre Ideen erfolgreich umzusetzen: mit wegweisenden Produkten und nachhaltig optimierten Geschäftsprozessen. Die vor mehr als 40 Jahren gegründete Zühlke ist in Deutschland, Großbritannien, Österreich und der Schweiz präsent. 2010 haben wir einen Umsatz von 51 Millionen Euro erwirtschaftet. Ende 2010 beschäftigte Zühlke 400 Mitarbeiter/-innen.